Quick and dirty: Loïc Duval | DTM.com | Die offizielle Webseite
2018-06-05 15:30:00

Quick and dirty: Loïc Duval

Quick and dirty: Loïc Duval

Kurze Fragen, schnelle Antworten. DTM.com wollte wissen, wie schlagfertig sind die Fahrer? Hier erfahrt Ihr persönliche Dinge über die Piloten der Tourenwagenserie. In loser Reihenfolge wird Euch diese Serie in dieser Saison begleiten. Dieses Mal ist Loïc Duval am Start.

Nenn uns bitte drei Stichworte, die dich als Rennfahrer beschreiben…

Engagiert, kämpferisch, motiviert.

Wer war dein Vorbild in der Jugend und warum?

Mein Vater. Auch wenn er kein Rennfahrer war. Er ist nur ein wenig Motocross gefahren. Als Kind sind aber die Eltern natürlich die Bezugspersonen. Und bei einem Jungen ist es in der Regel besonders der Vater.

Gibt es eine Sportart, in der du talentfrei bist und warum?

Ich bin sehr talentiert in vielen Sportarten. Ich mag Sport vor allem auf professioneller Ebene. Ich habe es zwar noch nicht ausprobiert, aber ich denke, im Curling. Denn das reizt mich nicht, es auszuprobieren. Insofern hätte ich auch keine Motivation dafür.

Wenn du nicht Rennfahrer geworden wärest, was wäre dein Beruf?

Ich wollte ursprünglich Fußballer werden. Ich musste mich irgendwann zwischen Fußball und Go-Kart fahren entscheiden. Das war schwierig. Ich war 15 Jahre alt, als ich mit dem Fußball aufgehört habe. Ich hatte auch als Fußballer ein hohes Level. Ich war mehr Ronaldo als Messi.

Wenn du eine berühmte Persönlichkeit treffen dürftest: Wer wäre es und warum?

Da würden mir mehrere Personen einfallen, die ich gerne mal treffen möchte. Da wir aber im Motorsport zu Hause sind, würde ich Ayrton Senna wählen. Wenn es noch möglich wäre, würde ich gerne ein Gespräch mit ihm führen, um herauszufinden, was er für eine Persönlichkeit war. Das wäre toll.

Was würdest du ohne dein Handy machen?

Sehr viele Dinge. Ohne mein Handy könnte ich ein normales Leben führen.

Tickets

Tickets

Der Vorverkauf ist gestartet. Jetzt die besten Plätze für die Saison 2018 sichern.

Zur Bestellung

Jetzt Tickets für die Saison 2018 sichern.

Dabei sein

Ein Besuch bei der DTM ist Pflicht

Du warst noch nie bei der DTM? Wir zeigen Dir, warum ein Besuch bei der DTM Pflicht ist.

Erfahre mehr

Erfahre mehr über die DTM